Geschrieben von

Datenportabilität: Geheimwaffe gegen Online-Giganten 13/09/19. Die „Kommission Wettbewerbsrecht 4.0“ hat gute Arbeit geleistet: Wenn Deutschland und die EU die Vorschläge umsetzen, wird das für fairen Wettbewerb in der digitalen Ökonomie sorgen - endlich.

IT-Recht, Politik| Ansichten: 49

Im Juni habe ich an dieser Stelle gefordert, die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu verschärfen und Plattformen zur Datenportabilität „auf Knopfdruck“ zu...

Weiterlesen

Geschrieben von

Mittelstand: Wie ein Google-Algorithmus Kunden verprellt 02/09/2019. Der Fall eines Gastwirtes zeigt eindrucksvoll, welche schwerwiegenden Folgen Googles Marktmacht für Unternehmer haben kann. Der Konzern muss Konsequenzen ziehen.

IT-Recht, Politik| Ansichten: 84

Ich habe an dieser Stelle bereits darauf hingewiesen: Schon heute fällen ausgereifte Algorithmen wichtige Entscheidungen, ohne ausreichend kontrolliert zu werden. Das hat teils...

Weiterlesen

Geschrieben von

Industriepolitik: Warum wir die Europa-Cloud brauchen 23/08/19. Hohe Datenschutzstandards sind ein Wettbewerbsvorteil für europäische Unternehmen, weil sie Vertrauen schaffen. Doch das leidet, wenn sie auf US-Anbieter angewiesen sind.

Datenschutz im Netz, Politik| Ansichten: 87

Von der Idee unseres Wirtschaftsministers Peter Altmaier, europäische Tech-Champions zu formen, halte ich wenig. Denn ich bin überzeugt: Damit würden wir den fairen Wettbewerb...

Weiterlesen

Geschrieben von

„Soziale“ Medien: Entmachtet die Algorithmen! 26/07/19. Menschen müssen im KI-Zeitalter das letzte Wort behalten. Doch in sogenannten sozialen Medien haben Algorithmen bereits die Oberhand. Die Regulierung von Youtube & Co. wird damit zum Lackmustest.

Politik, Social Media| Ansichten: 177

Manager von Facebook, Youtube und Twitter wollen uns offenbar glauben machen, dass Algorithmen zu fast allem fähig sind. Die digitalen Wunderwaffen sollen Nutzer nicht nur...

Weiterlesen

Geschrieben von

Geschrieben von

Big Tech: Warum eine Zerschlagung nichts bringt 21/06/19. Die Dynamik der Digitalökonomie sorgt dafür, dass Einzelteile schnell wieder zu alter Größe heranwachsen. Wir sollten uns deshalb auf das Wesentliche konzentrieren – die Datenschätze der Online-Giganten.

Politik| Ansichten: 217

Die Behörden in den USA haben ihre Gangart gegenüber Amazon, Facebook, Google & Co. verschärft. Medienberichten zufolge wollen Wettbewerbshüter die Marktmacht und die...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autonomes Fahren: Der Preis der Privatsphäre 05/06/19. Wer häufig den Autopiloten einschaltet, dürfte in Zukunft niedrigere Prämien für die KfZ-Versicherung zahlen. Wird Datenschutz zum Luxus?

Automobil| Ansichten: 242

Die „Telematik-Tarife“ der KfZ-Versicherungen, bei denen sich die Prämie am Fahrverhalten orientiert, haben sich als Rohrkrepierer entpuppt. Offenbar sind nur wenige...

Weiterlesen

Geschrieben von

Digitalisierung: Menschen befähigen statt ruhigstellen 29/05/2019. Befürworter eines bedingungslosen Grundeinkommens argumentieren gerne mit sozialer Gerechtigkeit. Ich meine: Es ist weitaus sozialer, die Teilhabe am Berufsleben zu fördern.

Politik| Ansichten: 262

Wenn wir dem Philosophen Richard David Precht glauben, müssen wir uns auf düstere Zeiten einstellen. Angesichts von Digitalisierung und Automatisierung drohe eine...

Weiterlesen

Geschrieben von

Datenschutz: Wie die EU die Muskeln spielen lässt 17/05/2019. Vor einem Jahr trat die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft – begleitet von konstruktiver Kritik und viel Furor. Jetzt rückt das Positive ins Blickfeld. Ein wichtiger Vorteil wird aber noch unterschätzt.

Datenschutz im Netz, Politik| Ansichten: 266

Ich habe das Jubiläum zum Anlass genommen, die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Und ich kann mich noch gut erinnern: Im Mai 2018 fühlte man sich als...

Weiterlesen

Geschrieben von

Nächste Runde im Kampf um Autodaten 03/05/2019. Die Rufe nach einem Trust Center für Fahrzeugdaten werden lauter. Zu Recht, denn ein Datenmonopol der Autokonzerne birgt hohe Risiken – bis hin zu unberechtigten Regressforderungen nach Unfällen.

Automobil| Ansichten: 521

Nach dem Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) und mehreren Versicherern drängen auch Deutschlands KfZ-Prüfer auf unabhängige Treuhänder für Fahrzeugdaten. Die Dekra...

Weiterlesen