Automobil

Geschrieben von

Dieselgate: Warum der Skandal sozialen Sprengstoff birgt 01/12/17. Die Großen tricksen und kommen damit durch, die Kleinen müssen zahlen: Die bevorstehenden Fahrverbote zeigen, wie digitaler Kapitalismus nicht funktionieren darf.

Automobil, Politik| Ansichten: 18

Ein Triple der Tristesse: Auch der 3. Dieselgipfel endete in dieser Woche mit einer herben Enttäuschung. Die Bundeskanzlerin spendierte den Bürgermeistern ein paar hundert...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autonomes Fahren: Das Ende der KfZ-Versicherung 06/11/2017. Klassische Policen stehen vor dem Aus. Die spannende Frage ist: Werden die Autohersteller die Versicherungen aus dem Geschäft drängen – mit Hilfe ihres Daten-Monopols?

Automobil, IT-Recht, Politik| Ansichten: 16

„Die KfZ-Versicherung ist unser Verbrennungsmotor: Es wird sie noch eine ganze Weile geben, aber wir müssen neue Lösungen entwickeln.“ Das sagte ein hochrangiger...

Weiterlesen

Geschrieben von

Vernetzte Autos: Erbitterter Kampf um die Daten 04/10/2017. Wer kontrolliert die Daten, die Fahrzeuge speichern? Die Autobranche will jetzt Konkurrenten ausstechen – mit einem wettbewerbsfeindlichen Konzept.

Automobil, Datenschutz im Netz, IT-Recht| Ansichten: 14

Mit dem Verkauf von Neuwagen, fürchten Autobauer, sind langfristig keine hohen Gewinne mehr zu machen. Schließlich wächst eine Generation heran, für die das Auto kein...

Weiterlesen

Geschrieben von

Diesel-Skandal: Die teuren Folgen der Software-Updates 19/09/2017. Immer mehr Autofahrer klagen über höhere Wartungskosten. VW muss das vielfach nicht stören: Umfassende Garantien hat der Konzern verweigert.

Automobil, IT-Recht, Politik| Ansichten: 14

Wenn es nach Herbert Diess geht, sind die Probleme marginal: Man verzeichne „im Verhältnis zu den erfolgten 1,2 Millionen Software-Updates sehr wenige Beanstandungen“, sagte...

Weiterlesen

Geschrieben von

Diesel-Gipfel II: Wer kämpft für die Verbraucher? 04/09/2017. Die Kanzlerin will die Auto-Branche offenbar mit mageren Zugeständnissen davonkommen lassen. Dann muss es eben die Judikative richten.

Automobil, Politik| Ansichten: 13

So sieht es aus, wenn die Bundeskanzlerin Emotionen zeigt: „Ich bin stocksauer“, sagte die gestern Abend im Kanzler-Duell mit Blick auf die Abgastricksereien der...

Weiterlesen

Geschrieben von

Automobil: Ein Kartell gegen den Fortschritt 25/07/17. Autohersteller haben nicht nur Abgaswerte manipuliert, sondern auch den Wettbewerb ausgehebelt – zulasten von Innovation, Umwelt und Gesundheit. Während der Bund weiter zuschaut, müssen das die Kommunen ausbaden.

Automobil, Gesundheit, Politik| Ansichten: 14

Ich habe an dieser Stelle vor einiger Zeit vom Adblue-Bluff berichtet: Berichten zufolge hat VW eine Schummel-Software eingesetzt, die die Zufuhr des Abgas-Entgiftungsmittels...

Weiterlesen

Geschrieben von

Diesel-Skandal: Warum Software-Updates nicht reichen 20/07/2017. Die Autohersteller wollen sich mit halbherzigen Nachrüstungen aus der Verantwortung stehlen. Damit dürfen sie nicht durchkommen.

Automobil, IT-Recht, Politik| Ansichten: 21

Am Mittwoch hat das Verwaltungsgericht Stuttgart über die Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen den „Luftreinhalteplan“ für die baden-württembergische Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Geschrieben von

Digitalisierung: Brauchen wir einen Algo-TÜV? 14/07/2017. Algorithmen bestimmen unser Leben. Wir sollten deshalb diskutieren, in welchen Bereichen und mit welchen Methoden der Staat sie kontrollieren darf. Aber bitte nicht mit einer neuen Super-Behörde.

Automobil, Finanzen, IT-Recht, Politik, Social Media| Ansichten: 12

Heiko Maas musste viel Kritik einstecken, als er in der vergangenen Woche ankündigte, für mehr Transparenz bei Algorithmen sorgen und dafür eine Behörde gründen zu wollen....

Weiterlesen

Geschrieben von

Digitalisierung: Wie „Robos“ den Verbraucherschutz aushöhlen 30/06/2017. Wenn Mensch und Maschine kooperieren, wächst die Gefahr von Haftungslücken – bei Unfällen selbstfahrender Autos genauso wie beim Robo Advice durch FinTechs.

Automobil, Finanzen, IT-Recht, Politik| Ansichten: 8

Ob beim autonomen Fahren oder bei „Robo Advisern“ für Privatanleger: Im Zeitalter der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz entstehen immer neue Kooperationsformen...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autonomes Fahren: Vorprogrammierte Fehlentscheidungen? 22/06/2017. Eine hochkarätig besetzte Ethik-Kommission hat Prinzipien für selbstfahrende Autos definiert – und sich dabei auf heikles verfassungsrechtliches Terrain begeben.

Automobil, IT-Recht, Politik| Ansichten: 8

Das Bundesverfassungsgericht hat 2006 in seinem Urteil zum Luftverkehrssicherheitsgesetz, das mein Kanzlei-Partner Gerhart Baum gemeinsam mit fünf weiteren Klägern erstritten...

Weiterlesen

Send this to friend