Automobil

Geschrieben von

Mobilitätsplattform: Klima- und Datenschutz im Doppelpack 15/10/2020. Mit intelligenter Industriepolitik können wir verhindern, dass Tech-Konzerne in Amazon-Manier den Mobilitätsmarkt dominieren und dadurch die Verkehrswende bremsen. Worauf es jetzt ankommt.

Automobil, Politik| Ansichten: 329

„Datenraum Mobilität“ – das klingt sperrig, aber hinter dem Begriff verbirgt sich eine spannende Open-Data-Initiative, die die Bundesregierung in Abstimmung mit der...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autodaten & Strafrecht: Warum wir Datentreuhänder brauchen 06/08/2020. Polizisten und Staatsanwälte sind häufig auf die Kooperation der Autokonzerne angewiesen, um Straftaten aufzuklären. Das muss sich ändern.

Automobil, Politik| Ansichten: 463

Die Daten, die moderne Autos erfassen und übermitteln, sind immer öfter von erheblicher rechtlicher Bedeutung. Denn sie können entscheidend dazu beitragen, nach Unfällen oder...

Weiterlesen

Geschrieben von

Datenschutz im Auto: Wer bremst Alexa? 23/06/2020. Der neue Amazon-Sprachassistent für Autofahrer zeigt eindrucksvoll: Es ist wichtiger denn je, Daten-Monopole zu verhindern – auch im Interesse der deutschen Automobilindustrie.

Automobil| Ansichten: 561

Alexa ist jetzt auch im Auto dabei: Seit wenigen Tagen verkauft Tech-Gigant Amazon hierzulande den „Echo Auto“. Für 60 Euro lässt sich fast jedes Fahrzeug mit der smarten...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autodaten: Wir wir die rollenden Spione ausbremsen 13/03/2020. Was jetzt notwendig ist, um den Missbrauch von Fahrzeug-Daten zu verhindern - und zugleich das Vertrauen in Innovationen zu stärken.

Automobil| Ansichten: 927

Angesichts digitaler Innovationen müsste in der Automobilbranche neben der Sicherheit und dem Umweltschutz ein dritter Faktor rasant an Bedeutung gewinnen: der Datenschutz. Denn...

Weiterlesen

Geschrieben von

Autonomes Fahren: Der Preis der Privatsphäre 05/06/19. Wer häufig den Autopiloten einschaltet, dürfte in Zukunft niedrigere Prämien für die KfZ-Versicherung zahlen. Wird Datenschutz zum Luxus?

Automobil| Ansichten: 771

Die „Telematik-Tarife“ der KfZ-Versicherungen, bei denen sich die Prämie am Fahrverhalten orientiert, haben sich als Rohrkrepierer entpuppt. Offenbar sind nur wenige...

Weiterlesen

Geschrieben von

Nächste Runde im Kampf um Autodaten 03/05/2019. Die Rufe nach einem Trust Center für Fahrzeugdaten werden lauter. Zu Recht, denn ein Datenmonopol der Autokonzerne birgt hohe Risiken – bis hin zu unberechtigten Regressforderungen nach Unfällen.

Automobil| Ansichten: 1172

Nach dem Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) und mehreren Versicherern drängen auch Deutschlands KfZ-Prüfer auf unabhängige Treuhänder für Fahrzeugdaten. Die Dekra...

Weiterlesen

Geschrieben von

Geschrieben von

Diesel-Fahrverbote: Über Staatsversagen und Staatshaftung 05/02/2019. Bundesbehörden wissen seit Jahren, dass Grenzwerte überschritten werden – und dass Diesel die Hauptursache sind. Dennoch wurde nichts unternommen. Haftet der Staat für dieses Versäumnis?

Automobil, Politik| Ansichten: 854

Das Thema Stickstoffdioxid-Grenzwerte polarisiert derzeit wie kaum ein zweites; selbst unter Medizinern gibt es zwei Lager, die sich unversöhnlich gegenüberstehen: Die Einen...

Weiterlesen

Geschrieben von

Diesel-Fahrverbote: Der Staat zeigt Härte – gegen die Falschen 23/01/2019. Um Fahrverbote zu kontrollieren, plant Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) eine Massenüberwachung. Ist Dieselgate eine willkommene Steilvorlage zum Test von Überwachungstechnologien?

Automobil, Politik| Ansichten: 848

Es ist schon erstaunlich: Die Autohersteller hat die Bundesregierung mit Samthandschuhen angefasst. Zwar mussten Manager öffentlichkeitswirksam zum Rapport bei Verkehrsminister...

Weiterlesen

Geschrieben von

Diktaturen & Digitalisierung: Keine Privatsphäre. Nirgends. 07/12/2018. China überwacht Elektro-Autofahrer in Echtzeit und führt ein umfassendes Social-Scoring-System ein. Warum diese Entwicklung uns alle angeht.

Automobil, Datenschutz im Netz, Politik| Ansichten: 1088

„Die Freiheit stirbt scheibchenweise“, warnt mein Kanzlei-Partner Gerhart Baum immer wieder, wenn er gegen Einschränkungen der Bürgerrechte kämpft. Und wie Recht er damit...

Weiterlesen